Wieder zuhause!

Halli Hallo !!!!

Endlich melde ich mich zurück. Ich bin nun seit 8 Tagen wieder zuhause. Leider hatte ich bei der Abreise meinen Rucksack inklusive Laptop im Foyer der Klinik vergessen und es hat jetzt 1 Woche gedauert, bis er bei mir ankam. Ich hätte niemals gedacht, dass er es heil schafft, denn er wurde ohne Verpackung transportiert. Da war lediglich ein Zettel mit meiner Adresse am Griff. Das heißt, dass jeder Mitarbeiter von Hermes mein Rucksack einfach aufmachen und Laptop klauen können.  Gott sei Dank ist er angekommen!!! Hat mich auch nur 18€ gekostet. Geht ja noch.

Der Grund warum ich in meiner letzten Woche in der Klinik gar nicht mehr geschrieben habe ist eigentlich ein ganz banaler: ich habe neue Leute kennen gelernt, mit denen ich jeden Abend unterwegs war. Tagsüber hatte ich ja immer einen vollen Therapieplan. Ich kam also einfach nicht dazu und muss auch ehrlich sagen, dass ich die Zeit sehr genossen habe. Es war mega lustig und ich bin echt traurig, dass ich sie erst am Ende kennen gelernt habe. In der Klinik waren ja fast nur Omas und Opas, weshalb ich natürlich mega froh war, dass ich endlich jüngere um mich herum hatte.

Auf Instagram habt ihr mit Sicherheit sowieso schon die Fotos alle gesehen aus der Zeit 🙂

Bei Interesse werde in meinem nächsten Beitrag auf jeden Fall mal eine Zusammenfassung meines Aufenhalts schreiben: welche Therapien hatte ich, was hat mir geholfen, wie geht es weiter… und so weiter.

20170825_19124920170825_12041620170825_091539

2 Gedanken zu “Wieder zuhause!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s